Advance Paris


Advance Paris Logo

Hersteller von HiFi-Komponenten gibt es viele. Welche, die einzigartiges Design mit großer technischer Kompetenz und modernen wie auch traditionellen Merkmalen verbinden können, nur wenige. Und zu diesen wenigen gehört Advance. Gegründet 1995 in unmittelbarer Nähe von Paris, hat sich die Marke mittlerweile weltweit einen Namen gemacht.

Von Anfang an wollte Advance alle wichtigen Elemente miteinander vereinen: Forschung und Entwicklung, Verwaltung, Logistik, die After-Sales-Betreuung und das Marketing: Alles aus einer Hand, um so möglichst nah am Markt und am Kunden zu sein.

Das Geburtsjahr der besonders edlen Sparte Advance Paris war dann 2013. Ursprünglich wurde diese Untermarke speziell für High-End Produkte ins Leben gerufen. In jüngster Vergangenheit wird „Advance Acoustic“ jetzt immer mehr von Advance Paris abgelöst. Alle neuen Produkte tragen den Namen Advance Paris, was deutlich zeigt, dass Hochwertigkeit, Innovationskraft und High-Tech kennzeichnend für praktisch alle Produkte sind. Mehr und mehr erhalten auch hochmoderne Komponenten Einzug ins Progamm. Nicht nur bei klassischen HiFi-Devices ist Advance inzwischen Vorreiter der Branche, sondern auch im Bereich audiophiler Netzwerk-Komponenten, sowie bei Streamern und USB-DACs.

Daher wird die Zukunft von Advance die Werte, für die das Unternehmen steht, noch deutlicher betonen: Erstklassige Produktqualität, was Klang und Technik angeht, treffen auf moderne, stark nachgefragte Ausstattungsmerkmale und Design der Avantgarde.