T+A R-Serie – klassisches Design und modernste Technik

T+A R-Serie – klassisches Design und modernste Technik

Als der deutsche High-End Elektronik-Hersteller T+A (Theorie und Anwendung) aus Herford 1992 mit der ursprünglichen R-Serie auf den Markt kam, belehrten diese auch Kritiker eines besseren: High-End muss nicht einfach nur unbezahlbar teuer sein! Die HiFi-Komponenten dieser erfolgreichen Serie wurden seitdem immer wieder überarbeitet, verbessert und den Anforderungen der Zeit angepasst. So konnten die Geräte der R-Serie immer ganz vorne mithalten, was den Klang betrifft. Das typische Gehäuse aus massivem Aluminium und deren schlichtes Design erinnerte schon immer an die traditionellen HiFi-Komponenten der späten Siebziger-Jahre und haben auch über die Jahre eine schlichte Eleganz bewahrt.

Die aktuellen Komponenten der R-Serie, die Modelle der 2000 R und 2500 R Reihe, sind den Grundsätzen der ursprünglichen Komponenten gefolgt, wurden aber komplett und von Grund her neu konzipiert und entwickelt. Die T+A R-Serie – klassisches Design und modernste Technik.

Die Vollverstärker der R-Serie

T+A PA 2000 R – Der Vollverstärker. Kompakte und kleine Vollverstärker mit hoher Ausgangsleistung und überragenden Klangeigenschaften zu bauen, ist eine Kunst, die T+A beherrscht. Dies beweist auch der PA 2000 R. Mit seiner unglaublichen Dynamik und extrem linearen Endstufen mit sehr geringer Gegenkopplung. Das überragende Netzteil-Konzept für Audiogeräte,  das ausserordentlich laststabil ist und auch bei grössten Impulsen nicht zusammenbricht. Im Betrieb mit 4 Ohm Lautsprechern stehen echte 200 Watt Dauerleistung pro Kanal zur Verfügung. Lesen Sie hier weiter, um mehr über diesen kompakten und klangstarken Vollverstärker zu erfahren.

T+A PA 2500 R – Der Vollverstärker. Doppelt so hoch, eine höhere Ausgangsleistung als der PA 2000 R und noch mehr Anschlussmöglichkeiten – der PA 2500 R übertrifft seinen kleineren Bruder in vielen Disziplinen. Und trotzdem steht der PA 2500 R seinem kleineren Gegenüber im Klangcharakter auch nicht im geringsten nach. T+A ist es gelungen, dem Verstärker die selbe Feindynamik und Durchzeichnungskraft mit einer höheren Ausgangsleistung zu kombinieren. Die somit verfügbaren 280 Watt pro Kanal an 4 Ohm Lautsprechern genügen, um selbst extrem phasen- und impedanzkritische Lautsprecher mühelos zu kontrollieren. Hier erfahren Sie mehr über diesen leistungsstarken Vollverstärker.

Die digitalen Quellgeräte der R-Serie

T+A MP 2000 R MKII – Der Multi Source Player, der sein Talent nicht auf den ersten Blick offenbart. Mit den selben Abmessugen wie der Vollverstärker PM 2000 R erscheint der MP200 R MKII wie ein normaler CD-Player, doch seine Fäühigkeiten reichen weit darüber hinaus. Das Herz dieses Mutli Source Players bildet der wohl aufwendigste Digital-Analog-Wandler (DAC), der auf dem Weltmarkt existiert. Der von T+A entwickelte Quadruple Converter wandelt PCM-Singale bis zu 384 kSps und DSD-Files mit bis zu DSD 512 in allerhöchster Qualität. Im Zusammenspiel mit einem integriertem, erstklassigen Streamer sowie einem UKW- und DAB+ Radio lässt dieses Gerät nur wenige Wünsche offen. Mehr erfahren Sie hier zu diesem Gerät.

T+A MP 2500 R – Alle digitalen Quellen in einem Gerät in echter High-End Qualität zu vereinen, das war das Ziel von T+A. Auffällig ist das gegenüber dem MP 2000 R MKII doppelt so hohe Gehäuse. Der MP 2500 R ist ein Multi Source SACD-Player und ist mit Sicherheit einer der aufwändigsten und klanglich hervorragendsten Multi-Source-Player auf dem Markt. Das Gerät wurde speziell für die kompromisslose Wiedergabe von hcoohauflösenden Audiodaten entwickelt. Das hervorragende SACD-Laufwerk, welches auch im MP 3100 HV eingebaut ist, ersetzt das CD-Laufwerk. Für die Wandlung von PCM-Daten werden im Gerät die von T+A entwickelten Doppel-Differential-Quadrupel-Converter verwendet. Für die DSD-Daten werden im MP 2500 R der einzigartige True 1-Bit DSD Converter eingesetzt. Dieser konvertiert die DSD-Daten nicht, sondern verarbeitet diese als native Bitstream Daten, was eine bestmögliche Klangqualität garantiert. Ausgestattet mit einer Vielzahl von Quellen und Anschlüssen und im Zusammenspiel mit dem integrierten Streamer und Internet-Radio garantiert dieses Gerät die höchste Klangqualität. Mehr Details zum MP 2500 R können Sie hier erfahren.

Analoge Quellgeräte der R-Serie

T+A G 2000 R – Entgegen allen Prognosen ist es der Schallplatte gelungen, ihre Daseinsberechtigung über die vergangenen Jahrzehnte zu behaupten. Der Plattenspieler G 2000 R von T+A ist aber nicht nur ein eyecatcher – das resonanzarme Gehäuse aus Aluminium ist ergänzt mit einem Tonarm, hergestellt von Clearaudio und modifiziert von T+A garantiert eine optimale Wiedergabe Ihrer Vinyl-Schätze. Für den G 2000 R wurde von T+A ein neuer, völlig ruhig und gleichmässig laufender Antriebsmotor entwickelt, welche den hohen Anforderungen an eine qualitativ hochwertige Wiedergabe gerecht wird. Erhältlich in verschiedenen Konfigurationen und Tonabnehmer-Systemen, ist dieser aussergewöhnliche Plattenspieler das Element, welche Ihre T+A Anlage zu einem echten Meisterwerk macht. Mehr können Sie hier über den T+A G 2000 R nachlesen.

High-End, made in Germany

Für die R-Serie hat sich T+A an Konzepten, Schaltungen und Technologien orientiert, welche in der überragenden HV-Serie von T+A bereits erfolgreich im Einsatz sind. Die Verstärker sind nach dem HV-Prinzip diskret aufgebaut, extrem linear, breitbandig und zeigen ein perfektes Einschwingverhalten. In deutlich kleineren Gehäusen konnte T+A sehr hohe Ausgangsleistungen realisieren. Um diese zu realisieren, entwickelte T+A ein neuartiges Netzteilkonzept mit sehr hohem Wirkungsgrad. Auch die Multi Source Player basieren auf der HV-Serie, verfügen üer hochwertige Laufwerke und haben Zugang zu modernsten internen und externen digitalen Musikquellen. Die Wandlung erfolgt über die einmaligen T+A DSD und PCM DACs in analoge Signale höchster Qualität. Die klassische analoge Quelle ist der Plattenspieler G 2000 R, den es mit einem modifizierten Clearaudio-Tonarm und verschiedenen Abtastsystemen gibt.

Die Bedienung der gesamten Anlage erfolgt mit der Systemfernbedienung, der Funkfernbedienung oder über die T+A Control App in Verbindung mit dem MP 2000 R Multi Source Player.

Galten die R-Geräte in der Vergangenheit schon als Massstab für edelste Gehäuseverarbeitung, so werden sie von der neuen Serie nochmals übertroffen. Das gesamte Gehäuse inklusive Bodenwanne besteht aus dickwandigem Aluminium und wird aus massiven Blöcken oder aus Strangpressprofilen gefräst. Die Oberflächen sind handgebürstet und in mehreren Stufen Hochglanz eloxiert.

T+A R-Serie – Klangwunder, die sich sehen lassen

Haben wir Sie neugierig gemacht? Sie finden die genauen Technischen Angaben zu allen Geräten in unserem Online-Shop. Die Links zu den einzelnen Geräten sind in unserem Bericht ersichtlich.

Selbstverständlich führen wir diese Komponenten in unserem Geschäft in Brugg. Bei Fragen, rufen Sie uns doch einfach an: 056 442 20 40 (während den Geschäftsöffnungszeiten). Oder kommen Sie doch bei uns in Brugg vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Inakustik Referenz LS-4004 AIR Pure Silver

Inakustik Referenz LS-4004 AIR Pure Silver

Die AIR-Technologie ist ein Meilenstein in der mehr als 40-jährigen Firmengeschichte von Inakustik und sorgt weltweit für Aufsehen in der HiFi-Branche. Doch der Ansatz für die AIR-Technologie klingt eigentlich recht einfach und banal: „Die physikalisch bedingten Verluste müssen minimiert werden, um das ursprüngliche Musiksignal möglichst unverändert und neutral zu übertragen“. Mit der AIR-Technolgie kommt man einer verlustfreien Übertragung so nahe wie nie zuvor. Sie führt zu einer deutlich besseren Tonwiedergabe, die nicht nur subjektiv hörbar, sondern auch objektiv messbar ist. Die Isolation bzw. das Dielektrikum der AIR-Kabel ist dank der Luftisolation nahezu perfekt und beeinflusst den Klang kaum noch. Aufbau, Dimension und Anordnung der Leiter sind optimiert und reizen das physikalisch Machbare voll aus.

Das Inakustik Referenz LS-4004 AIR Pure Silver – High-End pur!

Um auf dieser Basis audiophiler Perfektion erneut ein klangliches Highlight zu setzen, hat nun Inakustik das Leitermaterial der Kabel in den Fokus gerückt. Kupfer in der entsprechenden Reinheit ist bereits ein sehr guter Leiter. Perfekt wäre ein Supraleiter, der dem Strom keinen ohmschen Widerstand entgegensetzt. Die supraleitenden Eigenschaften des Materials setzen jedoch tiefe Temperaturen von mindestens minus siebzig Grad voraus (…nicht ideal für ein Wohnzimmer!). Das derzeit am besten leitende Material unter realistischen Bedingungen ist Silber. Es weist mit 61.35 S/m (Siemens pro Meter) eine rund sechs Prozent bessere Leitfähigkeit als Kupfer auf. Allerdings ist das Edelmetall etwa um den Faktor 100 teurer.

Die Leiter

Die Leiter des Referenz LS-4004 AIR Pure Silver bestehen aus 24 hochreinen Silberdrähten, die auf einen PE-Kern geflochten sind. Eine hacudünne Lackschicht auf den Drähten verhindert Wirbelströme innerhalb dieses „Cross Link Super Speed“-Hohlleiters. Diese schützt die Drähte zusätzlich vor Oxidation. Über das Lautsrpecherkabel fliessen mit Abstand die grössten Ströme in der gesamten Audiokette. Ein Teil der entsprechend starken Magnetfelder werden in den Leitern selbst durch die bifilare Anordnung der Drähte kompensiert. Die Erkentnis, dass Lautsprecherkabel in erster Linie eine geringe Induktivität haben sollten, wird bei LS-4004 AIR Pure Silver optimal umgesetzt: Durch die zweilagige Anordnung des Double Layer Multicores überlappen und neutralisieren sich die um die einzelnen Leiter entstehenden Magnetfelder. Dies reduziert die Induktivität des Kabels erheblich und auch die hohen Tonfrequenzen werden ungehindert und ohne Zeitversatz transportiert.

Die Grenzen des Machbaren

Theoretisch liesse sich einfach der Kupferquerschnitt erhöhen. Dazu müssten aber erhebliche Kompromisse beim Kabelaufbau eingegangen werden – mit letztlich negativer Auswirkung auf den Klang. Deshalb entschieden sich die Ingenieure bei Inakustik, die Kosten bewusst ausser Acht zu lassen und stattdessen die Grenzen des Machbaren konsequent zu erweitern. Das Ergebnis ist eine Kombination der legendären AIR-Helix-Konstruktion und der damit verbundenen Luftisolation (neben dem Vakuum das bestmögliche Dielektrikum) mit dem besten Leitermaterial in Form reinsten Silbers – anstelle z.B. legierter oder lediglich versilberter Adern. Dieser Aufwand hat sich unüberhörbar gelohnt: Der hochkarätige Klang der überragenden AIR-Silver-Kabel setzt neue Massstäbe im High-End-Bereich!

Handmade by In-Akustik in Germany

Kabel und Anschlüsse sind äusserst sensibel. Jeder, der eine nur einigermassen hochwertige Musikanlage sein Eigen nennt, kann dies nur bestätigen! Wenn man sich die Mühe macht, die Kabelverbindungen verschiedener Hersteller, Qualitätsstufen und Preissegmente miteinander zu vergleichen, stellt fest, dass die Unterschiede zum Teil riesengross sind. Physikalische Phänomene, die bei der Übertragung von Signalen auftreten, lassen sich nur mit technischen Finessen und den besten Materialien kontrollieren. Aus diesem Grund werden alle Kabel von Inakustik in einem deutschen Kabelwerk gefertigt und im Werk in Ballrechten-Dottingen, Deutschland, in aufwendiger Handarbeit konfektioniert. Nur auf diese Weise können die hohen Ansprüche und die hohen qualitativen Hürden mit minimalsten Abweichungen garantiert werden.

Weitere Informationen zum Inakustik Referenz LS-4004 AIR Pure Silver finden Sie unter folgenden Links:

Inakustik Referenz LS-4004 AIR Pure Silver im Shop anzeigen

Infoseite von Inakustik

Produkt-Information von Inakustik

Lesen Sie mehr über Inakustik Silber-Kabel in folgendem Beitrag:
Inakustik Referenz LS-2404 AIR – Luft, die isoliert!

Bowers & Wilkins Formation Suite

Bowers & Wilkins Formation Suite

Bester HighEnd Wireless Sound

Drahtlose Audiosysteme sind der neue Standard in punkto Bequemlichkeit und Konnektivität im ganzen Haus. Vielfach mit Kompromissen beim Klang und der Stabilität. Das ändert sich mit der Vorstellung der Bowers & Wilkins Formation® Suite – dem ersten drahtlosen Audiosystem, das den hohen Anforderungen von Bowers & Wilkins entspricht. Die exklusive Formation Wireless-Technologie kombiniert perfekte Lautsprechersynchronisation über ein proprietäres Mesh-Netzwerk und die einzigartige Streaming-Fähigkeit von 24Bit/96kHz. Das garantiert auch drahtlos eine packend echte HighEnd-Klangerfahrung.

Was ist ein Mesh-Netzwerk?

Ein WiFi Netzwerk verwendet eine Frequenz in einem bestimmten Kanal-Abschnitt. Beim Streamen und gleichzeitiger Verwendung für andere Andwendungen kann ein Kabelloses Netzwerk schnell an seine Leistungsgrenze stossen und somit eine optimale Signalübertragung beeinträchtigen oder sogar so stark stören, dass eine qualitativ hochwertige Übertragung von Audiosignalen nicht mehr störungsfrei möglich ist. Um dies zu verhindern, konstruieren die Bowers & Wilkins Komponenten der Formation Suite ein sogenanntes Mesh-Netzwerk, welches sich unabhängig vom normalen Netzwerk aufbaut und sich dynamisch jedes Gerät eine Optimale Verbindung zur Weiteleitung der Audio-Signale sucht. Diese Technologie ermöglicht eine stabile Signal-Übertragung und garantiert ein versatzfreies Audio-Streaming.

Diese Technologie kommt nur beim Kabellosen Betrieb zum Einsatz. Wenn Sie die Komponenten der Bowers & Wilkins Formation-Serie über den bei allen Geräten vorhandenen RJ-45 Netzwerkstecker miteinander verbinden, erübrigt sich der Einsatz eines Mesh-Netzwerks – denn die Leistung verkabelter Netzwerke ist um ein vielfaches höher als die von WiFi-Netzwerken!

Vielseitige Komponten der Formation Suite

Die Formation Serie bietet mehrere Komponenten, welche einzeln, oder aber auch in Kombination eingesetzt werden können:

Bowers & Wilkins Formation Duo – das sind kabellose Wireless Aktiv-Regallautsprecher, welche sich optimal in einem Wohnzimmer als Hauptlautsprecher eignen. Wie bei den Kabel-Versionen der Regallautsprecher stellt Bowers & Wilkins hohe Anforderungen an den Klang! Die Formation Duo ist ein klassisches 2-Wege Lautsprecher-System, ausgestattet mit dem Carbon Dome Tweeter-on-Top-Design der 700er Serie sowie der Continuum-Membran aus der 800er Serie. Die Bowers & Wilkins Formation Duo ist ein ultimatives 96/24 bit hochauflösendes Streaming-Audio-System.

Bowers & Wilkins Formation Wedge – für kleinere Räume wie Schlafzimmer, Büro usw. Kompakt, elegant – aber nicht weniger beeindruckend, was seine Klangeigenschaften angeht! Der Formation Wedge ist, wenn ma so will – der Nachfolger des beliebten Bowers & Wilkins Zeppelin – nur moderner und auf dem neusten Stand. Der Stereo-Lautsprecher mit je zwei Hochtönern und zwei Mitteltönern sowie einem integrierten Subwoofer liefert einen wunderbaren HiFi-Klang – überall, wo sie dies wünschen!

Bowers & Wilkins Formation Bar – und Ihr TV klingt plötzlich wieder. Und dies (fast) ohne Kabel! Die elegante Soundbar integriert sich optimal durch deren Eleganz in Ihrem Wohnzimmer. Wie von Bowers & Wilkins nicht anders zu erwarten, ist auch die Soundbar mit hervorragenden Lautsprechern ausgerüstet und liefert einen brillianten, klaren Ton für Ihren Fernseher.

Bowers & Wilkins Formation Bass – der Subwoofer für Ihr optimales Formation-Setup! Damit die Soundbar nicht nur für den TV-Ton optimale Leistung vollbringen kann, empfielt sich die Ergänzung mit dem mit 240 Watt leistungsstarken Aktiv-Subwoofer Formation Bass. Dieser integriert sich optimal im System und liefert auch zum Musik hören einen ausgewogenen Klang, der sich nicht zu verstecken braucht. Der Bass eigent sich auch zur Ergänzung mit dem Formation Wedge sowie den Formation Duo. So können auch grössere Räume, die vielleicht nicht optimal den Duo oder Wege ausgefüllt werden können, optimal beschallt werden.

Bowers & Wilkins Formation Audio – der Wireless Audio Hub, der Ihre vorhandenen Audio-Quellen mit den Komponenten der Formation Serie verbindet. Der Formation Audio bietet mehrere Anschlüsse (analog und digital) und einen leistungsfähigen, integrierten ADC (analog/digital Konverter) sowie einen DAC (digital/analog Konverter). Das Gerät bildet die Schnittstelle zwischen Ihrer bestehenden HiFi-Anlage und den Formation Komponenten und kann Audiosignale von jeder beliebige Quelle in das System einspielen. (Für einen direkten Anschluss eines Plattenspielers kann, je nach Modell, ein Phono-Vorverstärker notwendig sein!).

Mit Bowers & Wilkins Formation Sound im ganzen Haus

Das Wireless-System Formation von Bowers & Wilkins kann im ganzen Haus eingesetzt werden – die Steuerung erfolgt über eine frei verfügbares App, welches über den App Store für iOS-Geräte, oder bei Google Play für Android Geräte heruntergeladen werden kann. Die Einrichtung der einzelnen Komponenten ist denkbar einfach und mit ein paar wenigen Handgriffen erledigt: Strom, App starten, Gerät registrieren – fertig!

Die Komponenten der Bowers & Wilkins Formation Suite werden ab Anfang Mai verfügbar sein. Sind Sie interessiert, oder haben Sie Fragen zu diesen Geräten? Gerne helfen wir Ihnen weiter! Rufen Sie uns während den Geschäfts-Öffnungszeiten an (056 442 20 40).

Sie finden alle Komponenten und genauere Beschreibungen der Funktionen sowie die technischen Daten der Bowers & Wilkins Formation Serie in unserem Online-Shop unter folgendem Link:

Bowers & Wilkins Formation Serie

Piega Premium Wireless Serie

Piega Premium Wireless Serie

Die neuen Modelle von Piega, des Schweizer Herstellers für hochwertige HiFi-Lautsprecher mit Sitz in Horgen (Kanton Zürich), bieten Ihnen die Freiheit, diese frei im Raum aufzustellen, ohne lästige Kabel quer durch das Wohnzimmer ziehen zu müssen – und das, ohne auf die gewohnte HiFi-Qualität zu verzichten! Die Piega Premium Wireless Serie besteht aus drei Modellen (Premium Wireless 301 – ein kompakter Regallausprecher, Premium Wireless 501 – ein mittlerer Standlautsprecher für kleinere und mittlere Räume, sowie dem Premium Wireless 701 – ein Standlautsprecher, der es auch mit grösseren Räumen aufnimmt).

Wieviel Qualität darf man von Wireless-Lautsprechern erwarten?

Das Musik hören hat sich in den letzten Jahren komplett gewandelt. Musik ist ein ständiger Begleiter, durch das Musik streamen und Zugriff auf Musik-Bibliotheken mit schier unendlichen Menge an Titeln und Playlists aller Musiksparten verfolgt uns diese in allen Lebensbereichen und jeder Tageszeit überall hin. Viele ultrakompakte Lautsprecher- und aktive Bluetooth-Systeme beschallen uns – doch leider nicht immer in der gewünschten Qualität! Piega hat mit den neuen kabellosen Aktiv-Lautsprechern nicht nur einfach kabellose (*) Schallwandler entwickelt, sondern für Piega typische Premium Lautsprecher, welche die Musik-Übertragung auf höchster HiFi-Qualität gewährleisten. Denn, es ist Zeit, mehr von Wireless zu erwarten!

PIEGA Connect

Die Basis für die Hohe Qualität der Musik-Übertragung bildet der Piega Connect – die Verbindungs-Einheit der drei Wireless Lautsprecher. Für jedes Stereo-Paar Premium Wireless wird ein Piega Connect benötigt. Dieses kompakte Gerät dient zum Anschluss bereits vorhandener HiFi-Komponenten und zur kabellosen Übertragung der Musiksignale an die Lautsprecher. Gesendet wird über eine digitale Funkstrecke, die Musik kann über analoge und digitale Eingänge sowie das integrierte Bluetooth aptX Modul eingespielt werden. Auf diese Weise lässt sich Ihre Lieblingsmusik auch direkt von Ihrem Smartphone, Tablet oder Notebook streamen. Die Wireless Verbindung überträgt die Audio-Signale mit bis zu 24 Bit / 96 kHz (im Vergleich: eine CD hat eine Auflösung von 16 Bit / 44.1 kHz) und garantiert somit eine hohe Übertragungs-Qualität, die einen echten HiFi-Klang garantiert.

PIEGA Premium Wireless 301

Der kleinste der drei Piega Wireless Produkte ist der hochwertige Regallautsprecher Premium Wireless 301. Auf einem Sideboard, in einem Regal oder am Arbeitsplatz aufgestellt, beschallt dieser kompakte Lautsprecher Ihr Wohnzimmer mit exzellenter Klangqualität. Die hochwertigen Signale, die von der Piega Connect her gesendet werden, kann dieser Lautsprecher optimal wiedergeben. Der integrierte Soundprozessor sorgt automatisch für eine optimale Klangqualität und schützt Ihre Lautsprecher zudem vor Überlastung. Der grosse Tief-/Mitteltöner mit 140 mm Durchmesser gewährleistet einen tief hinabreichenden Bass und eine ausgewogene Mitteltonwiedergabe. Das hochwertige, für Piega typische Aluminium-Gehäuse verleihem dem Lautsprecher ein edles Design und lassen sich hervorragend in alle Einrichtungsstile integrieren. Erhältlich ist der Premium Wireless 301 in Aluminium Silber, Schwarz eloxiert oder Weiss lackiert.

PIEGA Premium Wireless 501

Der rund einen Meter hohe Premium Wireless 501 ist der kleinere der beiden Stand-/Säulenlautsprecher der Premium Wireless Serie. Dank seinem integrierten 180 Watt-Verstärker kann dieses Klangwunder Ihr Wohnzimmer mit erstklassigem Klang versorgen. Der integrierte DSP (Digital Sound Processor) mit dynamischer Loudness Funktion sorgt automatisch für eine optimale Klangqualität und schützt zudem das System vor Überlastung. Ausgerüstet ist der 2 1/2-Wege Lautsprecher mit zwei 120 mm MDS-Tiefmitteltöner, die einen tief herabreichenden Bass und eine ausgewogene Mitteltonwiedergabe gewährleistet. Die modernste Wireless-Technik ist in das zeitlos schöne Design der Piega Premium-Säulen integriert. Die hochwertige Elektronik im innern des Lautsprechers verarbeitet das hervorragende Signal, das von der Premium Connect Sendestation ausgesendet wird und kann so Ihr kleines bis mittelgrosse Wohnzimmer problemlos mit hochwertigem Klang beschallen. Wie die Premium Wireless 301 ist auch der Premium Wireless 501 in Aluminium Silber, Schwarz eloxiert oder Weiss lackiert erhältlich.

PIEGA Premium Wireless 701

Das Spitzenmodell der Premium Wireless Serie bildet der Premium Wireless 701. Dieser Aktivlautsprecher repräsentiert eine neue Generation von Lautsprechern, die eine hervorragende Soundqualität mit komfortablen Wiedergabe-Möglichkeiten verbindet. Auch der Premium Wireless 701 wird direkt von der der Piega Connect Station angesteuert und mit einem hochwertigen HiFi-Signal versorgt. Er wird über eine digitale Funkverbindung angestuert und spielt Ihre über Bluetoth gestreamte Musik vom Smartphone und kann als Stereo-System an Ihre bestehende HiFi-Anlage angeschlossen werden, oder auch in ein Multiroom-System integriert werden. Der integrierte 200 Watt-Verstärker liefert die für eine dynamische und kraftvolle Wiedergabe erforderliche Power. Die Konfiguration der Premium Wireless 701 ist ebenfalls, wie der 501, ein 2 1/2-Wege System, ausgerüstet mit zwei 140 mm MDS-Tiefmitteltöner, die einen tief hinabreichenden Bass und eine ausgewogene Mitteltonwiedergabe gewährleisten. Das eingebaute DSP Soundtuning bietet eine dynamische Loudness Funktion. Diese passt den Lautsprecher optimal der Umgebung an und erreicht eine optimale Klangqualität. Zudem schützt der DSP den Lautsprecher von Überlastung. Das edle Design im für Piega typischen Aluminium-Gehäuse lassen den Lautsprecher hervorragend in jede Wohnzimmer-Einrichtung integrieren und präsentieren diesen als modernes, zeitloses Möbelstück.

Sie möchten die Lautsprecher der Piega Premium Wireless Serie hören?

Wir führen alle drei Modelle der Piega Premium Wireless Serie in unserem Geschäft in Brugg. Hören Sie den hervorragenden Klang dieser Kabellosen Lautsprecher und vergeleichen Sie die Modelle miteinander – Sie werden begeistert sein.

Sie finden die Modelle und deren Farbvarianten, sowie den technischen Daten, in unserem Online-Shop unter folgenden Links:

PIEGA Premium Wireless 301

PIEGA Premium Wireless 501

PIEGA Premium Wireless 701

PIEGA Connect

Sie haben Fragen zu einem dieser vorgestellten Produkte? Rufen Sie uns während den Öffnungszeiten an: 056 442 20 40. Oder kommen Sie in unsrerem Geschäft in Brugg vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Yamaha C-5000 und M-5000: ein starkes Team!

Yamaha C-5000 und M-5000: ein starkes Team!

Dass Yamaha-Komponenten auch im hochwertigen HiFi-Bereich zu überzeugen vermögen, demonstrieren die Japaner seit Jahren immer wieder – so begeisterte der Vollverstärker A-S3000 vor ein paar Jahren mit seinem reinen, linearen und kraftvollen Sound die Hörerschaft. Doch Yamaha hat sich mit dem erreichten noch nicht zufrieden – und setzt nun mit der Vorstufe C-5000 und der dazu passenden Leistungs-Endstufe M-5000 noch einen oben drauf! Der Yamaha C-5000 und M-5000: ein starkes Team!

Die Vorstufe: Yamaha C-5000

Die neue High-End Vorstufe C-5000 ist vollständig symmetrisch und mit niedriger Impedanz aufgebaut. Die perfekte Symmetrie garantiert einen identischen Signalweg für den linken und rechten Kanal und beugt so ungewollten Verzögerungen mit der denkbar einfachsten Technologie vor! Der patentierte elektronische Aufbau des C-5000 ermöglicht eine optimale Signalführung über alle Audioeingänge, die frei von Massestörungen ist. Der „Folding Book“ Aufbau der Vorverstärker-Platine spiegelt den linken und rechten Signalweg für perfekten Gleichklang. Da die Kanäle identisch sind, erzeugt der C-5000 ein Stereoklangfeld mit plastischer Tiefe und realistischer Breite. Die Signalführung verläuft auch dann optimal, wenn andere Komponenten angeschlossen sind.

Unabhängige Ringkerntransformatoren für den linken und und rechten Kanal bieten optimale Signaltrennung und damit eine herausragende Klangbühne. Die beiden Transformatoren sind in eine kupferbeschichtete Hülle verpackt, um die empfindlichen Signalwege im Gerät nicht negativ zu beeinflussen. Die magnetische Strahlung und Vibrationen im Gehäuse werden so auf ein absolutes Minimum reduziert.

Das verkupferte Chassis minimiert zusätzlich störende Einflüsse von Spannungen auf die elektronische Schaltung. Dicke, verschraubte Kabel reduzieren zusätzlich die Impedanz der Stromversorgung und verbessern zusätzlich die Übertragung des Audiosignals. So ist der C-5000 in der Lage, selbst die feinsten Klangunterschiede sowie voluminöse Bässe originalgetreu wiederzugeben.

Der Yamaha C-5000 wurde von Grund auf neu konstruiert; das Gehäuse ist eine vibrationshemmende, steife Konstruktion welche auf schweren Messing-Füssen gelagert ist. Diese entkoppeln das Gerät optimal vom Untergrund. Wahlweise kann das Gerät auf Spikes oder mit einem Kratzschutz für empfindliche Oberflächen aufgestellt werden. Die massive Aluminium-Front ist mit einem massiven, aus Aluminium geschnittenen Regler ausgestattet, welcher mit Kugellagern geführt wird. Die massiven Hebelschalter verleihen dem Gerät eine besonders noble Haptik und vermitteln schon beim Bedienen des Gerätes die hohe Qualität, die sich im innern des Yamaha C-5000 befindet!

Die Endstufe: Yamaha M-5000

Die High-End Endstufe Yamaha M-5000 bildet die optimale Ergänzung zur Vorstufe C-5000. Nicht nur optisch ergänzt die M-5000 das Bild – auch im innern wird das Konzept der perfekten Symmetrie konsequent weitergeführt. Der sorgfältige Schaltungsaufbau und das bewusst einfach gehaltene Schaltungskonzept reduziert den Signalweg auf ein notwendiges Minimum. Der linke und rechte Kanal ist physisch wie elektrisch komplette entkoppelt und überkreuzt sich niemals! In Kombination mit dem Yamaha GT-5000 Plattenspieler und der C-5000 Vorstufe hat man ein perfekt symmetrisches Audio-System, welches keine Wünsche offen lässt! Diese Kombinatione lässt eine von Anfang bis Ende vollständig symmetrische Signalkette für den besten Klang entstehen.

Das aufwendige Endstufenkonzept nutzt eine direkte Verbindung des Netzteils mit den Endstufen. Die vollständige Entkoppelung der gesamten Verstärkungs-Schaltung von der Masse eliminiert ungewollte Einflüsse durch kleinste Spannungsschwankungen oder Massestörungen. Der M-5000 verwendet für den Leistungsverstärker MOSFET und kann somit auch Lautsprecher mit niedriger Impedanz optimal mit einem hochwertigen Signal versorgen.

Um die Endstufen mit genügend Energie zu versorgen, sorgt ein massiver Ringkerntransformator mit einer drei Milimeter dicken Grundplatte aus reinem Messing zur Vibrations-Unterdrückung für die benötigte Leistung. Der hochwertige Ringkerntransformator hat keinen Einfluss auf die Audio-Schaltkreise. Der direkt ausgeführte Kupferdraht des Windungskerns trägt seinen Teil zur geringen Impedanz bei und reduziert im Vergleich zu konventionellen Ausführungen den Energieverlust deutlich.

Massive Kabel und Schraubverbindungen im innern des M-5000 tragen zur niedrigen Impedanz bei. Auf diese Weise geht weniger Energie verloren als bei gewöhnlichen Steckern und Kabelverbindungen. Der ultra-stabile Gehäuseaufbau verhindert störende Vibrationen und wurde speziell für den M-5000 entwickelt. Das neue Erdungskonzept, welches den Netztrafo, Ladekondensatoren und Kühlkörper mit Bolzen auf die starre Konstruktion montiert und werden so optimal fixiert.

Der Yamaha M-5000 ist eine audiophile High-End Endstufe, welche mit 100 W / 200 W (8 / 4 Ohm) Leistung für die meisten, auch niederohmigen, Lautsprecher geeignet ist und sich durch sein schlichtes, edles Design zeitlos in jedes Wohnzimmer integrieren lässt. Hohe Qualität, die sich auch im Design wiederspiegelt!

 

Die Yamaha C-5000 und M-5000: eine optimale Kombination

Die Vorstufe C-5000 und die Leistungs-Endstufe M-5000 sind in unerem Geschäft in Brugg für Sie vorführbereit! Diese, und weitere hochwertige Komponenten von Yamaha können unverbindlich miteinander verglichen werden.

Sie finden eine ausführliche Beschreibung der beiden Geräte, sowie deren genauen technische Daten in unserem Shop:

Yamaha C-5000 und M-5000 im Shop anzeigen

Sie haben fragen? Rufen Sie uns an (056 442 20 40, während den Geschäftsöffnungszeiten), oder kommen Sie vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Technics Vorpremiere vom 25. bis 27. April 2019

Technics Vorpremiere vom 25. bis 27. April 2019

Nachdem sich Technics am Ende des letzten Jahrtausends aus dem Heim-Elektronik Bereich zurückgezogen hatte, hat sich der japanische Hersteller vor ein paar Jahren wieder mit hervorragenden Komponenten im HiFi-Bereich zurückgemeldet und mit einigen Innovationen bewiesen, dass sie in der ganzen Zeit nicht einfach nur untätig geblieben sind. Die hervorragend verarbeiteten und klanglich überzeugenden Komponenten haben grosse Aufmerksamkeit und viel Lob von der Fachwelt sowie von begeisterten Usern geerntet – und sind bestrebt, durch die Erweiterung und Ergänzung des Sortiments mit neuen Geräten das grosse Ansehen noch weiter zu steigern.

Technics Vorpremiere vom 25. bis 27. April 2019

Vom Donnerstag 25. April bis Samstag 27. April 2019 präsentiert Technics die kommenden Neuheiten in unserem Geschäft in Brugg exklusiv als Vorpremiere der High-End in München, eine der europaweit grösste Fachmesse für qualitativ hochwertige Heim-Elekronik. Herr Reiner Phol, Produkte-Spezialist von Technics, präsentiert und erklärt Ihnen die neuen Plattenspieler, Kopfhörer, CD-Player und Streamer sowie weitere Neuheiten von Technics.

Wir freuen uns darauf, Sie in unserem Geschäft an der Hauptstrasse 8 in Brugg begrüssen zu dürfen und Ihnen exklusiv und unverbindlich während den normalen Öffnungszeiten die neuen Produkte von Technics vorführen zu dürfen, die in Europa das erste mal öffentlich vorgestellt werden!

Inakustik

Inakustik

Das exklusive High-End Lautsprecherkabel Referenz LS-4004 Air Pure Silver ist ein einzigartiges und besonderes Meisterwerk der deutschen Kabel-Manufaktur Inakustik. Einzigartig deshalb, weil dieses handgefertigte Kabel die klanglichen Erwartungen an ein echtes audiophiles Kabel bei weitem übertrifft und eine nahezu Perfekte Verbindung zwischen der Leistungs-Endstufe und dem Lautsprecher garantiert.

Inakustik LS-4004 Air Pure Silver Workshop

Wir freuen uns, Ihnen am 2. Mai 2019, ab 18.00 Uhr bis ca. 21.00 Uhr dieses Highlight der Kabel-Technologie in unserem Geschäft in Brugg präsentieren zu können. Herr Holger Wachsmann, der Chefentwickler von Inakustik wird Ihnen das Referenz LS-4004 Air Pure Silver und die Technologie, die dahinter steht detailliert erklären und in praktischen Beispielen zeigen, wo die Vorteile dieses (und auch weiterer Inakustik Produkte der Referenz-Serie) liegen.

(Dieser Anlass wurde bereits durchgeführt – diese Seite dient lediglich noch der Information!)